Aktuelle Meldungen

Hier folgen weitere aktuelle Meldungen zu Einsätzen, Übungen, Veranstaltungen und Ausbildungsveranstaltungen. Haben Sie Fragen, so sprechen Sie uns an. 

Aktuelle Informationen

  • Münster, 19.05.2018

    Im Einsatz beim Katholikentag in Münster

    13 Helfer des Ortsverband Rheine haben am vergangenen Wochenende den Katholikentag unterstützt. Insgesamt 20 Helferinnen und Helfer aus den Ortsverbänden Beckum, Coesfeld, Havixbeck, Rheine und Warendorf. haben 4 Nächte in verschiedenen Schulen in Münster verbracht.mehr

  • Rheine, 05.05.2018

    Prüfung beim Technischen Hilfswerk
    8 neue Helfer für den Ortsverband Rheine

    Am vergangenen Samstag stand für 16 Prüflinge, aus dem gesamten Münsterland die Grundausbildungsprüfung an. Nach intensiver ca. 120-stündiger Ausbildung war auch für 8 Helferanwärter aus dem Ortsverband Rheine der große Tag gekommen. Nach dem gemeinsamen Frühstück stand als erstes die theoretische Prüfung an.mehr


  • Rheine, 01.04.2018

    Fachgruppe Unbemannte Luftfahrtsysteme (ULF) Neue Einheit für das THW in Rheine

    In den letzten Tagen erreichte die Helfer des Technischen Hilfswerk (THW) aus Rheine eine gute Nachricht aus Bonn. Die THW Leitung hat sich nach Empfehlung des Landesverbandes und auf ausdrücklichen Wunsch vom Präsident des Technischen Hilfswerk Albrecht Broemme dazu entschieden zum heutigen Datum eine neue Fachgruppe in Rheine zu dislozieren. Entsprechend kann zum …mehr


  • Rheine, 27.01.2018

    Sandsäcke mal anders

    Das THW in Rheine unterstützt die Polizei und Staatsanwaltschaft bei der Ursachenermittlung in Folge eines schweren Busunfalls. Der verunfallte Bus war in einer Kurve von der Straße abgekommen und auf die Seite gestürzt. Bei dem Unfall kam eine Frau ums Leben und eine Vielzahl von Passagieren wurde verletzt. Um den Unfall nachzustellen wurde ein baugleicher Bus gemietet. …mehr


  • Laer, 19.01.2018

    THW Rheine sichert Stromversorgung für vier Bauernhöfe

    Gegen 18:30 wurde unser Kreisbeauftragter Paul Wehry von der Leitstelle des Kreises Steinfurt angerufen und darüber informiert, dass in Laer Holthausen vier Bauernhöfe durch den Sturm Friederike vom Stromnetz getrennt wurden. mehr


  • 02.12.2017

    Fortbildung Atemschutz

    Für die Atemschutzgeräteträger der Ortsverbände Rheine und Greven stand dieses Wochenende eine Vertiefungsausbildung zum Thema Atemschutz an. Bei diversen Übungen könnten die Helfer sich an die hohen Belastung im Atemschutzeinsatz gewöhnen.mehr


<< < 1 2 3 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung:

Das THW in Ihrer Nähe

Umkreissuche