01.11.1998, von THW

Hochwasser-Einsatz im Emsland

Durch starke Regenfälle wurden Teile des Emslandes im November 1998 überflutet. In der Ortschaft Haselünne – Lehrte half das THW Rheine, Deiche zu schützen und diese zu halten, indem Munitionskisten, Folien und Holzpaletten verbaut wurden. Eine andere Aufgabe bestand im Abpumpen von Wasser. Mit Erfolg bewältigte man diese Aufgabe, wodurch viele Häuser vor dem Wasser geschützt werden konnten.

Fotos: THW


  • Fotos: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: