15.11.2003

Ausleuchten der Hünenborg zum Volkstrauertag

Auch in diesem Jahr leuchtete das THW Rheine wieder die Hünenborg zur Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertag aus.

Bei der Veranstaltung wird der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht. Beteiligt sind unter anderem die Bundeswehr, der VdK und die Schützengemeinschaft Rheine.
Neben der Beleuchtung stellt das THW auch die elektrische Energie für die Lautschprecheranlage zur Verfügung.
Im Einsatz waren 4 Helfer mit MLW II und Stromerzeuger 40 kVA.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: