Übungen

  • 02.12.2017

    Fortbildung Atemschutz

    Für die Atemschutzgeräteträger der Ortsverbände Rheine und Greven stand dieses Wochenende eine Vertiefungsausbildung zum Thema Atemschutz an. Bei diversen Übungen könnten die Helfer sich an die hohen Belastung im Atemschutzeinsatz gewöhnen.mehr

  • Rheine, 15.07.2017

    Fortbildung für de Atemschutzgeräteträger der Ortsverbände Greven und Rheine

    Die beiden vergangenen Wochenenden stand die Fortbildung ganz im Fokus in Rheine. Die bereits ausgebildeten Atemschutzgeräteträger wurden zu CBRN-Helfern fortgebildet. CBRN steht als Akronym für chemisch, biologisch, radiologisch und nuklear und ist somit ähnlich wie die frühere sog. ABC-Ausbildung (atomar, biologisch, chemisch). So wurde in diesem Ausbildungsabschnitt …mehr


  • Rheine, 10.06.2017

    Kraftfahrerausbildung in Rheine

    Am frühen Samstag trafen sich drei Ausbilder sowie 7 angehende Kraftfahrer in der Unterkunft des Ortsverbandes um die Grundlagen des Führens eines Einsatzfahrzeuges zu üben.mehr


  • Dülmen, 20.05.2017

    Übungssamstag beim OV Rheine

    Am Samstag fand ein großer Übungstag für die beiden Bergungsgruppen, sowie für die Fachgruppe Wasserschaden Pumpen statt.mehr


  • Rheine, 09.04.2017

    Einsatzkurzprüfung, Crashrettung und noch viel mehr

    All diese Themen standen am vergangenen Wochenende für 11 Helfer aus den Ortsverbänden Greven und Rheine auf dem Programm. Unter der Leitung von den Ausbildern Paul Wehry und Manuel Koße wurden die Helfer zu Atemschutzgeräteträgern ausgebildet. Schwerpunkt der Ausbildung ist hierbei die Handhabung und praktische Arbeit unter Atemschutz.mehr


  • Rheine, 25.02.2017

    Gemeinsame Ausbildung Motorsäge der Feuerwehr und des THW in Rheine

    Den zweiten Teil der Ausbildung zum Führen der Motorsäge absolvierten 8 Kameraden der Feuerwehr sowie 4 Helfer des Ortsverbandes Rheine in den letzten zwei Wochen.mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: