Jahresübersicht

  • 01.08.1997

    Oder-Hochwasser

    10 Tage lang beteiligten sich 16 Helfer des OV Rheine am Hochwassereinsatz an der Oder im Raum Eisenhüttenstadt. Die Helfer mussten Deiche kontrollieren, Schadstellen markieren und melden sowie Sandsäcke füllen. Für ihr großes Engagement wurden die Helfer Anfang 1998 mit der Oderflut-Medaille vom damaligen Innenminister Manfred Kanther und dem damaligen …


  • 01.02.1997

    Großbrand bei Firma Gröning in Mesum

    Ein Großbrand in der kunststoffverarbeitenden Firma Gröning richtete einen Schaden von mehreren Millionen Mark an. Etwa zweieinhalb Stunden dauerte es, bis die Feuerwehr das Feuer unter Kontrolle bekam. Das THW rückte mit 25 Helfern und Radladern, Baggern und Kippern aus Rheine, Münster und Ratingen an. Am Brandherd schob man die abgelöschten Folienballen auseinander und …


  • 01.01.1997

    Sicherung des Fahrgastschiffs „Emsköppken“

    Rund 25 Helfer des Ortsverbandes Rheine machten mit Motorsägen und Pontons den Weg für das bekannte Ems-Schiff „Emsköppken“ frei. Im Winter 1997 war die Ems zugefroren und das Eis drohte das Schiff zu beschädigen. Außerdem bestand die Gefahr, dass das „Emsköppken“ von der Uferbefestigung reißen könnte.


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: