Rheine, 07.01.2017, von Paul Wehry

Übung der Fachgruppe Räumen

Trotz des gerade laufenden Umzuges geht die Ausbildung und Qualifikation der Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes weiter. Um für Einsätze bei Sturm und für die Beseitigung von umgeknickten Bäumen gerüstet zu sein, müssen sich die Motorsägenführer regelmäßig fortbilden.

Fotos: THW

Zu diesem Zweck trafen sich die Räumgruppe gestern und absolvierte die jährliche Wiederholungsfällung. Im Zuge dieser Übung konnte auch die Schaffung von Zuwegen zur Einsatzstelle mittels Radlader geübt werden. Parallel dazu war die Jugend und 1. Bergungsgruppe mit den letzten Arbeiten des Umzuges in der alten Unterkunft beschäftigt.


  • Fotos: THW

 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: