07.06.2005

Transport des Räumgerätes vom OV Ahaus

Am ersten Wochenden im Juni hatte die Fachgruppe Räumen des OV Ahaus eine Ausbildung auf dem Übungsgelände in Lingen geplant. Da der OV Ahaus nicht über einen Tieflader verfügt, hat die Fachgruppe Räumen des OV Rheine den Transport des Bergungsräumgerätes zum Übungsgelände übernommen.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: