Rheine, 28.01.2021, von Kevin Kutscha

THW Ortsverbände aus dem Kreis Steinfurt verteilen Masken an die Städte und Kommunen

Am Donnerstag lieferten zahlreiche Einheiten aus den Ortsverbänden Greven, Ibbenbüren, Lengerich und Rheine insgesamt 450.000 OP-Masken an die Städte und Kommunen des Kreises Steinfurt. In den vergangenen Tagen war die Verteilung durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreises Steinfurt vorbereitet und in einem Lager in Rheine vorsortiert worden. Am heutigen Morgen wurden die Masken an die Ortsverbände übergeben und mit insgesamt sieben Großfahrzeugen belieferten die Einheiten ihre Städte und Kommunen, für welche sie auch im Einsatzfall zuständig sind. Die Masken sind für bedürftige Personen und können bei der jeweiligen Kommune abgeholt werden.

Fotos: THW

Gegen Nachmittag waren alle Masken übergeben und die Einheiten konnten wieder einrücken. Die Abstimmung mit dem Kreis Steinfurt wurde in Zusammenarbeit mit den Kreisbeauftragten des THWs getroffen. Die Verteilung am Lagerstandort in Rheine wurde durch den Zugtruppführer Frederick Salzig und dem Leitungs- und Koordinierungsstabes des Ortsverbandes Rheine durchgeführt.


  • Fotos: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: