Rheine, 12.02.2021, von Kevin Kutscha

Spieleabend beim THW Rheine – Ein Dienst der anderen Art

Normalerweise findet ein Spieleabend in gemütlicher Runde mit vier bis sechs Personen im heimischen Wohnzimmer statt. Unser Helfersprecherteam hat sich überlegt, einen Spieleabend für den gesamten OV anzubieten – und das während Corona.

Fotos: THW

Vor einigen Wochen nahmen unsere drei Helfersprecher Michael, Hanno und Niklas die Planungen für den Spieleabend auf. Insgesamt haben 25 Helferinnen und Helfer, teilweise auch mit ihren Partnern, am Spieleabend teilgenommen. Mittlerweile gibt es viele kostenlose Onlinespiele, die man sonst Zuhause spielt, auch online.

Es wurden drei Gruppen gebildet, in welchen verschiedene Spiele gespielt wurden. Natürlich wurde die Zeit auch für Gespräche unter den Helfern genutzt. Zum Ende des Spieleabend trafen sich alle Teilnehmer in einer großen Runde und beendeten den Abend. „Es hat uns allen viel Spaß gemacht und das Feedback war super. Das werden wir nächsten Monat wiederholen!“, so Michael Galgus, Helfersprecher des OV Rheine.


  • Fotos: THW

 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: