01.08.1997, von THW

Oder-Hochwasser

10 Tage lang beteiligten sich 16 Helfer des OV Rheine am Hochwassereinsatz an der Oder im Raum Eisenhüttenstadt. Die Helfer mussten Deiche kontrollieren, Schadstellen markieren und melden sowie Sandsäcke füllen. Für ihr großes Engagement wurden die Helfer Anfang 1998 mit der Oderflut-Medaille vom damaligen Innenminister Manfred Kanther und dem damaligen Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg Manfred Stolpe ausgezeichnet.

Fotos: THW


  • Fotos: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: