01.02.1997, von THW

Großbrand bei Firma Gröning in Mesum

Ein Großbrand in der kunststoffverarbeitenden Firma Gröning richtete einen Schaden von mehreren Millionen Mark an. Etwa zweieinhalb Stunden dauerte es, bis die Feuerwehr das Feuer unter Kontrolle bekam. Das THW rückte mit 25 Helfern und Radladern, Baggern und Kippern aus Rheine, Münster und Ratingen an. Am Brandherd schob man die abgelöschten Folienballen auseinander und deckte versteckte Brandnester auf. Anschließend wurde mit den Aufräumarbeiten begonnen.

Fotos: THW


  • Fotos: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: