Rheine, 25.07.2020, von Niklas Woltering

Die Emsstege schwimmen wieder

In diesem Jahr ist vieles anders, doch trotz Corona hat der Ortsverband Rheine gemeinsam mit der DLRG OG Rheine e.V. die Emsstege wie gewohnt aufgebaut. Denn sicherlich werden viele Leute zuhause Urlaub machen.

Fotos: THW

Die Fachgruppe Räumen transportierte die Einzelteile zur Ems. Dort wurden diese zu Wasser gelassen und von dem Boot der DLRG zur Montagestelle gezogen. An dieser warteten weitere Einsatzkräfte und sie befestigten die Stege am Ufer. Auf der gesamten Länge der Ems in Rheine, von der dritten Schleuse bis zur hohen Heide in Mesum können die Stege nun wieder genutzt werden.

Gerade zu Corona-Zeiten ist Wassersport eine gute Alternative, um mit Freunden und dennoch mit entsprechendem Abstand die Natur zu genießen.

Wir wünschen allen Sportlern auf der Ems eine schöne Saison.


  • Fotos: THW

 


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: